Fachingenieur/-in Heizung / Lüftung / Sanitär /Kältetechnik

Salary period: Annual
Additional classifications: Construction/Civil Engineering

&nbsp &nbsp Wir suchen f&uumlr unser Amt f&uumlr Projektentwicklung und Bauen eine / einen &nbsp Fachingenieur/in Heizung / L&uumlftung / Sanit&aumlr /K&aumlltetechnik befristet bis 31.12.2016 Kennziffer 65/2 &nbsp Aufgaben u. a.:
&nbsp &bull Fachliche Projektplanung nach HOAI &sect 53ff Technische Ausr&uumlstung Heizung/ L&uumlftung/Sanit&aumlr/K&aumlltetechnik (HLSK) &nbsp &nbsp &nbsp Verantwortliche Abwicklung der Bauherren/Auftraggeberaufgaben st&aumldtischer Hochbauprojekte f&uumlr den Fachbereich HLSK bei Einsatz externer Architekten und Ingenieurb&uumlros &nbsp &nbsp &nbsp Ausarbeiten der Ingenieurvertr&aumlge nach HOAI und Honorarberechnungen &nbsp &nbsp &nbsp &Uumlberwachung der Einhaltung von Qualit&aumlten, Kosten und Terminen &nbsp &nbsp &nbsp Zuarbeiten beim Aufstellen, Fortschreiben und &Uumlberwachen von Steuerungspl&aumlnen zu Terminen, Kosten und Organisation des Projektes &nbsp &nbsp &nbsp Erarbeitung von Fachplanungen f&uumlr Bauvorhaben im Bereich HLSK gem&auml&szlig HOAI &sect 53, Leistungshasen 1 &ndash 5 &nbsp &nbsp &nbsp Fachbauleitung von Bauma&szlignahmen im Bereich HLSK gem&auml&szlig HOAI &sect 53, Leistungsphasen 6 &ndash 9 &nbsp &nbsp &nbsp Erarbeitung von Studien und Wirtschaftlichkeitsberechnungen f&uumlr den Fachbereich HLSK im Zuge der Projektentwicklung &nbsp &nbsp &nbsp Koordinierung und Abstimmung der Projekte mit den Beteiligten f&uumlr den Fachbereich HLSK &nbsp &nbsp &nbsp Kostenkontrolle/Kostensteuerung f&uumlr den Fachbereich HLSK &bull Verhandlung und Abstimmung mit st&aumldtischen &Aumlmtern, Nutzern und &uumlbergeordneten Dienststellen hinsichtlich geplanter Funktionen, Qualit&aumlten, Kosten und Termine &bull Steuerungs und Kontrollfunktionen bez&uumlglich Bauabwicklungen &nbsp Wir erwarten:
&nbsp &bull abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Versorgungstechnik im Diplom oder Bachelorstudiengang Vertiefungsschwerpunkt Technische Geb&aumludeausr&uumlstung ist w&uumlnschenswert &bull mehrj&aumlhrige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich aller Leistungsphasen analog HOAI &sect 53 &bull Erfahrung und fundierte Kenntnisse in der Anwendung und Auslegung aller geltenden Vorschriften, Richtlinien, Gesetze und Verordnungen, insbesondere LBauO, HOAI, VOB, VOL, VOF, BBauG, EnEV, Baustellenverordnung, VDI, TRGI, VDMA, DVGW und DINNormen &bull Erfahrung und sicheren Umgang mit kommunalen &Aumlmtern und externen Architektur und Ingenieurb&uumlros bei der Abwicklung komplexer Bauaufgaben &bull Sicherheit in der EDVAnwendung&nbsp &bull hohes Ma&szlig an Teamf&aumlhigkeit, Motivation, Einsatzbereitschaft &bull F&uumlhrerschein Klasse B &nbsp Entgeltgruppe 11 TV&oumlD &nbsp Die F&oumlrderung von Vielfalt in der Verwaltung ist ein Leitziel der Landeshauptstadt Mainz. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen. Wir begr&uuml&szligen besonders Bewerbungen von Frauen, da wir
im Rahmen unseres Frauenf&oumlrderplanes bestrebt sind, den Frauenanteil auf dieser Funktionsebene zu erh&oumlhen. &nbsp Die Stadtverwaltung Mainz wurde im Rahmen des Audits &quotberufundfamilie&quot als familienorientiertes Unternehmen zertifiziert und forciert die Einrichtung von Telearbeitspl&aumltzen. &nbsp Bewerbungen mit aussagekr&aumlftigen Unterlagen richten Sie bitte bis sp&aumltestens 11.09.2015 unter Angabe der Kennziffer 65/2 an: &nbsp Landeshauptstadt Mainz&nbsp Hauptamt&nbsp Postfach / 55028 Mainz EMail: bewerbungstadt.mainz.de